Beeren Schoko Käseküchlein – paleo & vegan

Sommer schreit geradezu nach erfrischendem Käsekuchen mit saftigen Beeren… gerade wenn es so heiß ist, mag ich fruchtige und leichtere Kuchen viel lieber. Meine Süßkartoffel Brownies sind zwar immer noch mein absoluter Favorit, aber diese Käseküchlein sind verdammt weit oben auf meiner Liste.

Die Schoko Käseküchlein sind nicht nur paleo & vegan, sondern auch kalorienarm und proteinreich. Perfekt für so ziemlich jeden, der zu Besuch kommt – egal ob Veganer, Milchallergiker, auf Diät oder Feinschmecker.

Je nachdem was bei euch gerade Saison hat, könnt ihr euch bei den Beeren austoben. Ich liebe ja schwarze Johannisbeeren über alles… als Kind habe ich andauernd Johannisbeersaft getrunken.

Berry chocolate cheesecake slices

Prep Time 15 Minuten
Cook Time 40 Minuten
Total Time 55 Minuten
Servings 4 slices
Calories 69 kcal

Ingredients

Chocolate base

  • 10 g plantain flour/Kochbananenmehl or any other starchy flour/oder ein anderes stärkehaltiges Mehl
  • 5 g coconut flour/Kokosmehl
  • 10 g raw cacao/Rohkakao
  • 10 g almond flour/Mandelmehl
  • 20 ml water/Wasser
  • 40 g pumpkin sauce/Kürbispüree or apple sauce/oder Apfelmark
  • sweetener of choice/Süße nach Wahl I used pure stevia powder/ich habe reines Steviapulver verwendet

Cheesecake layer

  • 100 g almond yoghurt/Mandeljoghurt or cashew or coconut yoghurt/oder Cashew-/Kokosjoghurt
  • 5 g coconut flour/Kokosmehl
  • 15 g almond flour/Mandelmehl
  • vanilla, lemon peel/Vanille, Zitronenabrieb
  • sweetener of choice/Süße nach Wahl I used pure stevia powder/ich habe reines Steviapulver verwendet
  • 30 ml water/Wasser

Instructions

  1. Preheat the oven at 180' C top- and bottom-heat./Den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Mix all ingredients for the chocolate base and fill the dough into small tins. Then mix all ingredients for the cheesecake layer and fill it on top./Alle Zutaten für den Schokoboden vermengen und in kleine Förmchen füllen. Dann die Zutaten für die Käsekuchenschicht vermengen und darauf geben.

  3. Top your cake slices with berries (or any other fruit) of choice./Die Kuchenstückchen mit Beeren (oder anderem Obst) nach Wahl belegen.

  4. Bake in the pre-heated oven for 40 minutes until golden./Im vorgeheizten Ofen für etwa 40 Minuten backen bis die Küchlein leicht goldig gebräunt sind.

Recipe Notes

Nutritional information for one slice/Nährwerte für ein Stückchen:

69 calories
5g c I 5g p I 2g f

All 4 slices or one mini cake/alle 4 Stück oder ein ganzer kleiner Kuchen:

274 calories
21g c I 19g p I 10g f

Produktempfehlungen:

almond flour/Mandelmehl*
plantain flour/Kochbananenmehl*
coconut flour/Kokosmehl*
pure stevia powder/reines Steviapulver*

Alle Produkte, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind affiliate links. Ich bedanke mich an dieser Stelle, wenn du mich dadurch unterstützt!

Share this Post

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.