Rhabarber Holunder Brownie – paleo & vegan

Rhabarber, Erdbeeren und Holunder – das ist definitiv meine liebste Zeit im Jahr! Natürlich musste ich da all diese saisonale Schätze vereinen und habe köstliche paleo und vegane Rhabarber Holunder Brownie kreiert. Der saftige und schokoladige Brownie harmoniert perfekt mit dem erfrischenden Rhabarber-Erdbeer-Topping und dieser Kuchen ist bestens für jede Gartenparty geeignet. 

Da ich immer wieder gefragt werde, welche Süßungsmittel ich verwende und warum, wollte ich kurz auf Stevia eingehen. Ich vertrage keinen Zucker, Zuckeralkohole und Süßungsmittel, die reich an Fruktose sind, darum greife ich gerne zu Stevia. Aber Achtung: immer auf die Inhaltsstoffe achten – ich verwende nur reines Steviapulver* , das mir keinerlei Probleme verursacht und meinen Reizdarm triggert. Wenn ihr im herkömmlichen Lebensmittelgeschäft Steviaprodukte kauft, sind oft Zusätze wie Maltodextrin, Sucralose oder Erythrit beigemischt… Wer also Stevia probieren möchte, sollte unbedingt darauf achten!

Rhubarb elderflower brownie

Prep Time 20 Minuten
Cook Time 25 Minuten
Total Time 45 Minuten
Servings 1 mini heart cake
Calories 307 kcal

Ingredients

for the brownie

  • 20 g plantain flour/Bananenmehl or any other starchy flour/oder ein anderes stärkehaltiges Mehl
  • 15 g coconut flour/Kokosmehl
  • 20 g almond flour/Mandelmehl
  • 10 g unsweetened cacao powder/ungesüsstes Kakaopulver
  • 60 g apple sauce/Apfelmark
  • 10 g elderflowers/Holunderblüten
  • 1/2 teaspoon/TL baking soda/Natron
  • 1/2 teaspoon/TL baking powder/Backpulver
  • vanilla/Vanille
  • sweetener of choice/Süße nach Wahl I used pure stevia powder/ich habe reines Steviapulver verwendet
  • a splash of/ein Schuss apple cider vinegar/Apfelessig

rhubarb strawberry topping

  • 100 g rhubarb/Rhabarber
  • 100 g strawberries/Erdbeeren
  • 3 g agar agar powder/Agar Agar Pulver
  • lemon peel/Zitronenabrieb
  • sweetener of choice/Süße nach Wahl I used pure stevia powder/ich habe reines Steviapulver verwendet

Instructions

  1. Preheat the oven at 200' C top- and bottom-heat./Den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen

  2. Mix all ingredients for the brownie apart from the elderflowers. Then carefully add elderflowers into the dough and fill it into a baking tin (or muffin tins)./Alle Zutaten für den Brownie außer den Holunderblüten vermengen. Dann diese vorsichtig unterheben und den Teig in eine kleine Form oder in Muffinförmchen füllen.

  3. Bake the brownie for 25 minutes and then let it cool down./Den Brownie für 25 Minuten backen und dann abkühlen lassen

  4. For the topping, cook the cut-up rhubarb and strawberries in a pan with a splash of water until smooth and than puree it with the sweetener and some lemon peel. Add agar agar and let simmer until it is a thick jam./Für das Topping den Rhabarber und die Erdbeeren klein schneiden und mit etwas Wasser köcheln und dann mit der Süße und etwas Zitronenabrieb pürieren. Das Agar Agar Pulver hinzugeben und solange köcheln bis eine dickflüssige Marmelade entstanden ist.

  5. Put your rhubarb and strawberry sauce on top of the cake and add some toppings like strawberries if you like. Then let the cake sit in the fridge for 1 or two hours./Die Rhabarber- und Erdbeersauce auf dem Brownie verteilen und gegebenenfalls noch Toppings wie Erdbeeren darauf geben. Dann den Brownie für 1-2 Stunden kühl stellen.

Recipe Notes

Nutritional information for the entire cake/Nährwerte für den ganzen Brownie:

307 calories

36g c I 19g p I 5g f

Produktempfehlungen:

almond flour/Mandelmehl*
plantain flour/Bananenmehl*
coconut flour/Kokosmehl*
pure stevia powder/reines Steviapulver*

Alle Produkte, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind affiliate links. Ich bedanke mich an dieser Stelle, wenn du mich dadurch unterstützt!

Share this Post

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.