Beeren Booster Bällchen – paleo & vegan

Hungrig und zu müde um zu trainieren? Gerade wenn man direkt nach der Arbeit trainiert und die letzte Mahlzeit schon ein paar Stunden zurückliegt, sind diese paleo und veganen Beeren Booster Bällchen genau das Richtige!

Wer 2-3 Stunden vor dem Training eine ausgewogene Hauptmahlzeit zu sich nimmt, braucht sehr wahrscheinlich nicht noch einen Snack. Aber wenn man hungrig ist oder länger nicht gegessen hat, ist ein Snack gerade richtig um mit wieder aufgefüllten Tanks ins Training zu starten. Je näher am Workout man isst, desto weniger Zeit hat der Körper die Nahrung zu verdauen. Darum ist es ratsam auf einfache und schnell verdauliche Kohlenhydrate und Proteine zu setzen. Fett ist eher schwer und langsam verdaulich und gibt dem Körper auch nicht die Energie wie es Kohlenhydrate tun.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Raw Bars oder Energy Balls, die gewöhnlich viel Zucker dank Trockenfrüchten und Fett dank Nüssen enthalten, sind diese Berry Booster Balls proteinreich und eher arm an natürlichem Zucker. 

Ich verwende am liebsten entweder das Acai oder Vanille Proteinpulver* und brauche dann auch keine extra Süße. Wer es jedoch sehr süß mag, kann noch Stevia oder Yacon Syrup* hinzufügen.

Diese paleo und veganen Berry Booster Bällchen haben – wie der Name schon sagt – einen belebenden Effekt dank des Guarana und Maca Pulvers. Beim Kauf von Maca* kann ich nur die gelatinierte Version empfehlen, da diese leichter vom Körper aufgenommen wird.

Weitere Pre Workout Snack Inspirationen und Rezepte findet ihr übrigens in meinem YouTube Video!

Berry Booster Balls

Prep Time 10 Minuten
Servings 10 balls
Calories 198 kcal

Ingredients

  • 15 g coconut flour/Kokosmehl
  • 15 g acai or vanilla protein powder/Acai und Vanille Proteinpulver
  • 5 g flax seed/geschrotete Leinsamen
  • 10 g berry powder/Beerenpulver
  • 50 g berry apple sauce/Beerenapfelmark found in the baby food section/gibt's bei der Babynahrung
  • 40 ml coconut water/Kokosdrink
  • 1 teaspoon/TL guarana powder/Guaranapulver
  • 1 teaspoon/TL maca powder/Macapulver

Instructions

  1. Mix all ingredients in a bowl and form small balls./Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und kleine Bällchen formen.

  2. Chose whatever toppings you desire to roll your balls in./Dann nach Belieben Toppings wählen und die Bällchen darin wenden.

Recipe Notes

Nutritional information for all balls/Nährwerte für alle Bällchen:

198 calories

17g carbs I 17g protein I 5g fat

for one ball (of 10)/für einen Ball (von 10):

20 calories

2g carbs I 2g protein I 1g fat

Product recommendations:

acai/vanilla protein powder/Acai/Vanille Proteinpulver*
maca powder/Maca Pulver*
coconut flour/Kokosmehl*
guarana powder/Guarana Pulver*

Alle Produkte, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind affiliate links. Ich bedanke mich an dieser Stelle, wenn du mich dadurch unterstützt!

Share this Post

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.