1

Mandel Kakao Waffeln

Nachdem ich auch die letzte Klausur hinter mich gebracht habe, hoffe ich, dass ich nun Zeit finde viel und vor allem hochwertigen und nützlichen Inhalt für meinen Blog zu produzieren. Die nächsten drei Monate muss ich zwar Vollzeit arbeiten und ich mache noch eine Ausbildung nebenbei, aber ich bin hoch motiviert kreativ zu sein!

Um nun zu den eigentlichen Stars dieses Blogbeitrags zu kommen: es gibt wirklich fast keinen Abend, der nicht mit meinen geliebten Mandel Kakao Waffeln ausklingt! Das tolle an diesem Rezept ist, dass man es sehr gut an die individuellen Makronährstoffe anpassen kann. Wer eher low Carb, high Fat unterwegs ist, kann einfach mehr gemahlene Mandeln und weniger Erdmandelmehl verwenden. Wer beim Fett spart, nimmt mehr Mandelmehl und Erdmandelmehl.

Leider ist es mir bisher noch nicht gelungen, dieses Rezept vegan zu machen… Waffelteig kann eine ganz schöne Herausforderung sein und endet oft in halb verbrannten Waffelteigresten, die mühsam aus den Rillen des Eisens gekratzt werden.
Ich kann euch nur ans Herz legen in ein gutes Waffeleisen zu investieren! Mein Waffeleisen* benötigt kein extra Einfetten und hat eine Antihaftbeschichtung. Ich mache diese Waffeln seit drei Monaten täglich und hatte keinen einzigen Fehlversuch bis jetzt.

Almond cacao waffles

Prep Time 10 Minuten
Cook Time 15 Minuten
Total Time 25 Minuten
Servings 2 waffles
Calories 419 kcal

Ingredients

  • 30 g ground chufa/gemahlene Erdmandeln
  • 20 g ground almonds/gemahlene Mandeln
  • 20 g almond flour/Mandelmehl
  • 5 g unsweetened cacao power/ungesüsstes Kakaopulver
  • 1 big egg/großes Ei or two small eggs/oder zwei kleine Eier
  • 40 ml almond milk/Mandelmilch
  • baking soda/Natron
  • 5 g baking powder/Backpulver
  • vanilla/Vanille
  • sweetener of choice/Süße nach Wahl I use stevia or sometimes no sweetener at all/ich verwende Stevia und manchmal gar keine Extrasüße

Instructions

  1. Mix all ingredients and preheat your waffle maker./All Zutaten verrühren und das Waffeleisen vorheizen.

  2. If necessary, grease your waffle maker. Give about half the batter in the waffle maker and bake until the waffle is golden and the edges are crispy./Bei Bedarf das Waffeleisen einfetten (Meines hat eine Spezialbeschichtung.) Etwa die Hälfte des Teiges ins Waffeleisen geben und backen bis die Waffel goldbraun ist und die Ränder knusprig.

  3. Repeat the same with the leftover batter./Den Vorgang für die zweite Waffel wiederholen.

Recipe Notes

Depending on your macro goals, you can use more ground almonds and less chufa (higher fat and lower carb) or the other way around (more carbs, lower fat).

Nutritional information/Nährwerte:

419 calories

16,9g c I 27,5g f I 23,4g p

Produktempfehlungen:

Mandelmehl*
Erdmandeln*

Bei Produkten, die mit * gekennzeichnet sind, handelt es sich um Affiliate Links. Durch das verwenden dieser, könnt ihr mich unterstützen ohne selbst mehr zu bezahlen. Dadurch bin ich in der Lage euch auch in Zukunft mit Blogbeiträgen zu füttern.

Share this Post

Comments 1

  1. Pingback: Bananen Kokos Waffel - paleo - black chili moon

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.